KUPILKA FireSteel 8 - Feuerstahl
KUPILKA FireSteel 8 - Feuerstahl
KUPILKA FireSteel 8 - Feuerstahl
KUPILKA FireSteel 8 - Feuerstahl
KUPILKA FireSteel 8 - Feuerstahl
KUPILKA FireSteel 8 - Feuerstahl

KUPILKA FireSteel 8 - Feuerstahl

Normaler Preis17,25 €
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Der preisgekrönte KUPILKA FireSteel 8 erzeugt große Funken bis zu 3000˚C für einfaches Feuermachen auch bei feuchten Wetterbedingungen. Es wird mit einem kompakten Anzünder und einer ethisch hergestellten Rentierlederschnur geliefert, und sein sicherer Griff kann sogar mit Handschuhen benutzt werden. Dieses unverzichtbare Werkzeug ist ein Muss für jeden Outdoor-Abenteurer.

Hergestellt in Finnland aus europäischem Ferrocerium-Stab.

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Karu Survival - dem führenden Unternehmen, das sich auf die Vermittlung von Bushcraft- und Survival-Kenntnissen in Ostfinnland spezialisiert hat.

• Länge 124 mm
• Ferrocerium-Stab 8 mm x 65 mm
• Gewicht 47 g

Design: Krista Hoque

AUSZEICHNUNGEN: Scandinavian Outdoor Award (SOA), Hardware Winner, 2019 und ISPO Award, Outdoor/Tools & Equipment Winner, 2019.
KUPILKA

KUPILKA bedeutet, kleine Tasse”. Es ist abgeleitet von, „Kuppi”, dem finnischen Wort für Tasse. Es stammt aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg als finnische Frauen und Männer während der harten Finnischen Winter sich beim Trinken mit der „Kupilka” oder kleinen „Tasse” sich die Hände aufgewärmt haben.

Die Firma KUPILKA stellt heute im Finnischen Ort Kontiolahti Outdoor Geschirr, Besteck und Survival Produkte aus einem eigens entwickelten Biomaterial aus Naturfaser her.

Die Liebe zur Natur sowie eine lange Freudschaft verbinden Adler Werkzeug mit KUPILKA.

DAS MATERIAL

KUPILKA Produkte werden aus einem Biomaterial hergestellt. Das Biomaterial besteht aus einem Naturfaser-Verbundmaterial, das aus 50% Holzfasern und 50% aus Plastikmaterial (Polypropen) zusammengesetzt ist.

Verglichen mit Plastik sind die Vorteile des Naturfaser-Verbundmaterials neben der besseren Hitzebeständigkeit und höheren Nutzungsdauer vor allem die solide Konstruktion. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, das Material nach der Produktion weiterverarbeiten zu können. Im Vergleich zu Holz muss das Material nicht gepflegt werden. Zudem nimmt es keine Gerüche auf und ist feuchtigkeitsbeständig.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt Angesehen